Der neue Volvo V40 im Autohaus am Goetheplatz / München

 

 

 

BAUER BUAM VS. FRÜHLING

DER VOLVO V40.

V40 - 2018

Volvo V40 - Wissenswertes

Neu im Modelljahr 2017

Zum Modelljahr 2017 erhält der Volvo V40 subtile Design-Updates, ein neu geordnetes, stärker als bisher auch optisch differenziertes Ausstattungsprogramm mit attraktiven Features sowie mehr Auswahl bei den Antrieben. Insbesondere die neue Frontpartie verleiht dem Kompaktmodell zusätzliche Präsenz. Markenzeichen sind die ab der Ausstattungslinie Momentum serienmäßigen LED-Scheinwerfer mit den markanten Tagfahrleuchten im „Thors Hammer“-Design, mit denen der Volvo V40 eine Brücke zu den neuen Volvo Modellen der 90er Baureihe schlägt.

Neu gestaltet wurde auch der Kühlergrill, der sich durch ein elegantes Wasserfall-Design mit vertikalen Streben in hochglänzendem Schwarz auszeichnet. In der besonders exklusiven Ausstattungslinie Inscription, die das bisherige Top-Niveau Summum ersetzt, erhält der Kühlergrill zusätzliche Chromelemente, um die Top-Version optisch klarer als bisher von den anderen Ausstattungslinien zu unterscheiden. Weitere eigenständige Designakzente setzen je nach gewähltem Ausstattungsniveau beispielsweise attraktive Leichtmetallfelgen in Diamantschnitt oder schwarze Applikationen an den Fenstern. Darüber hinaus bietet Volvo für den Innenraum neue Stoffe und Dekoreinlagen an und ergänzt das Farbprogramm um neue Lackierungen, darunter den Farbton Amazon Blau-Metallic, für den der legendäre Volvo Amazon Kombi Pate stand.

Neuzugang unter der Motorhaube ist der T4 Turbo-Benzindirekteinspritzer mit 140 kW (190 PS). Damit stehen nun insgesamt vier Benzinmotoren und drei Dieseltriebwerke aus der von Volvo entwickelten Drive-E Motorenfamilie zur Verfügung. Sie decken ein Leistungsspektrum von 88 kW (120 PS) bis 180 kW (245 PS) ab und gehören im Hinblick auf Effizienz und Umwelteigenschaften zu den führenden Motoren im Wettbewerb. Volvo unterstreicht mit den Drive-E Motoren seine Vorreiterrolle im Premium-Segment bei der Verringerung von Verbrauch und CO2-Emissionen.

Die Volvo On Call Smartphone-App lässt sich neben sogenannten Wearables (Apple Watch/Android Wear) jetzt auch mit dem Microsoft Band 2 sowie mit PCs und Tablets mit Windows 10 verbinden. Eine Kalender-Integration synchronisiert den persönlichen Kalender des Nutzers mit der App. Ziele aus einem Kalendereintrag können direkt an das Navigationssystem des Fahrzeugs gesendet werden. Zudem lässt sich Volvo On Call künftig für eine gemeinsame Flotte von bis zu zehn Volvo Fahrzeugen nutzen und ist mit dem Flic Button kompatibel. Dabei handelt es sich um einen physischen smarten Knopf zum Ankleben, der mit beliebigen Funktionen wie etwa dem Verriegeln des Autos oder dem Ein- und Ausschalten der Standheizung belegt werden kann.

Optional erhältlich und ab der Ausstattungslinie Momentum serienmäßig an Bord sind neue LED-Scheinwerfer, die gegenüber den bisher angebotenen Xenon-Scheinwerfern deutliche Vorteile im Hinblick auf Ausleuchtung, Energieeffizienz und Lebensdauer aufweisen. Die LED-Scheinwerfer sind in Verbindung mit dem Fahrerassistenzsystem Driver Alert mit einem Fernlichtassistenten für den automatischen Wechsel zwischen Fern- und Abblendlicht gekoppelt. In der Ausstattung Inscription kommen Voll-LED-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht zum Einsatz.

Zurück


Reine Informationsseite

Dieses Modell wird von Volvo nicht mehr hergestellt. Alle Bilder und Informationen dienen der Erinnerung


Ausstattungslinien

MOMENTUM

Die Ausstattungslinie MOMENTUM hebt Komfort und Raffinesse Ihres Fahrzeugs auf die nächste Stufe. Seine Leichtmetallräder mit dem auffälligen Diamantschnitt-Design sorgen für einen unverwechselbaren Auftritt. Beim Einstieg in Ihren neuen Volvo V40 MOMENTUM werden Sie nicht nur von Aluminium-Einstiegsleisten empfangen, sondern spüren durch die zusätzlichen Details einen Hauch moderner Sportlichkeit.

INSCRIPTION

Die Ausstattungslinie INSCRIPTION erfüllt höchste Ansprüche an Design und Handwerkskunst. Sie besticht durch eine besonders persönliche Ausstrahlung und raffinierte Eleganz. Charakteristische Designmerkmale betonen die luxuriöse Optik und Haptik des neuen Volvo V40 INSCRIPTION. Diese Ausstattungslinie ist die perfekte Wahl für intelligenten Luxus und unverkennbaren Stil.

CROSS COUNTRY

Grenzenlose Freiheit: Dafür steht die Ausstattungslinie CROSS COUNTRY. Sie macht aus dem kompakten Volvo V40 ein höchst vielseitiges Fahrzeug, das Sie auch abseits vom Asphalt begeistert. Besondere CROSS COUNTRY Features, wie Front- und Heckschürze, exklusive Leichtmetallräder und eine erhöhte Bodenfreiheit, sorgen für exzellente Geländetauglichkeit.

Zum V40 CROSS COUNTRY

R-DESIGN

Ihr neuer Volvo V40 soll durch ein sportlicheres Profil auffallen? Die exklusiven Volvo V40 R-DESIGN Stylingelemente wie beispielsweise der Frontgrill mit horizontalen Streben in hochglänzendem Schwarz oder die R-DESIGN Auspuffanlage mit zwei polierten Endrohren bringen den dynamischen Charakter Ihres Fahrzeugs zum Ausdruck.


Informationen zum Volvo V40

Neu im Modelljahr 2017

  • Sportliches Schrägheck-Modell mit eigenständigem Charakter
  • Weltweit erster Fußgänger-Airbag
  • Von D2 bis T5: Alle Motoren aus der Drive-E Familie

Mit einer Vielzahl innovativer Techniklösungen für maximale Sicherheit und höchsten Komfort prägt der Volvo V40 den Wettbewerb im Premium-Segment der Kompaktklasse. Das dynamische Schrägheck-Modell der Extraklasse überzeugt mit ausdrucksstarkem skandinavischem Design, hervorragenden Fahreigenschaften und den auf größtmögliche Effizienz und Leistung ausgerichteten Motoren der neuen Volvo Drive-E Generation.

Zu den herausragenden Sicherheits- und Fahrer-Assistenzsystemen gehören unter anderem der weltweit erste Fußgänger-Airbag, ein Knie-Airbag auf der Fahrerseite, das preisgekrönte Volvo City Safety System sowie der optional erhältliche Notbremsassistent mit automatischer Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung.

Motoren

Unter der Motorhaube des Volvo V40 schlägt ein schwedisches Herz: Alle Triebwerke des Kompaktmodells stammen aus der von Volvo selbst entwickelten Drive-E Motorenfamilie. Vier Zylinder, maximal zwei Liter Hubraum, Direkteinspritzung und Aufladung: Die technische und konzeptionelle Basis der Motoren ist stets gleich, und doch können die Drive-E Motoren ein besonders breites Leistungsspektrum abdecken und damit eine Vielzahl unterschiedlicher Kundenwünsche erfüllen.

Design

Der Volvo V40 kombiniert ein modernes Erscheinungsbild mit denen Genen klassischer Volvo Modelle und verweist durch zahlreiche Details auf die skandinavische Designtradition. Die Frontansicht wird geprägt durch die V-förmig konturierte Motorhaube, den Kühlergrill im eleganten Wasserfall-Design, große Lufteinlässe und die ab der Ausstattungslinie Momentum serienmäßigen LED-Scheinwerfer mit dem charakteristischen „Thors Hammer“-Tagfahrlicht. Die kurzen Überhänge betonen den sportlichen Charakter des Kompaktmodells.

Sicherheit

Zu den Sicherheits- und Assistenzsystemen des Volvo V40 zählt der weltweit erste serienmäßig eingebaute Fußgänger-Airbag. Er ist zwischen Motorhaube und Windschutzscheibe platziert, breitet sich im Kollisionsfall U-förmig aus und deckt dabei das untere Drittel der Windschutzscheibe sowie einen großen Teil der
A-Säulen ab. Ergänzt wird die Palette der serienmäßigen Sicherheitseinrichtungen durch hochmoderne Systeme wie Volvo City Safety und das intelligente Fahrer-Informationssystem IDIS.

Fahrwerk

Der Volvo V40 ist in den Motorisierungen T3, T4, T5, D3 und D4 mit einem dynamischen Fahrwerk ausgestattet. Seine lebendige und schnell ansprechende Architektur ermöglicht ein besonders agiles Fahrverhalten und unterstützt den sportlichen Charakter des Fahrzeugs. 

Ausstattung

Der Volvo V40 bietet mit seinen aufeinander aufbauenden Ausstattungslinien eine große Auswahl an praktischen und sinnvollen Features und gleichzeitig zahlreiche Möglichkeiten zur Individualisierung des Fahrzeugs. 

Karosserie

Zum hohen Sicherheitsniveau trägt auch die überaus steife und widerstandsfähige Karosserie bei, die über ein hohes Energie-Absorptionspotenzial verfügt und in Verbindung mit den Rückhaltesystemen und Airbags für einen optimalen Insassenschutz sorgt.


Volvo V40 - Technische Daten

Technische Spezifikationen Volvo V40 als PDF zum Download (Stand April 2016)


© All Rights reserved | Autohaus am Goetheplatz | HCWolf 2014