S60-2018

Volvo S60 - Wissenswertes

Neu im Modelljahr 2017

Der Volvo S60:  Sportlichkeit und Sicherheit auf höchstem Niveau
Der Volvo S60: Neu im Modelljahr 2016

Mit der neuen Linje Svart bereichert Volvo zum Modelljahr 2017 das Ausstattungsprogramm des Volvo S60. Die Sonderedition verbindet eine exklusive Ausstattung – unter anderem mit dem Sensus 3D-Navigationssystem, dem Infotainment-System Sensus Connect, dem Audiopaket High Performance Sound sowie einer Einparkhilfe hinten – mit sportiver Eleganz. Dafür sind vor allem die zahlreichen schwarzen Design-Akzente verantwortlich: etwa im Kühlergrill, im unteren Lufteinlass, an den Halterungen der Außenspiegel und den Rahmen der Seitenfenster. Den attraktiven optischen Auftritt vervollständigen die trapezförmigen Auspuffendrohre mit schwarzer Blende sowie neue Leichtmetallfelgen in 17 bis 19 Zoll. Im Innenraum erzeugen Ledersportsitze, -lenkrad und -schalthebel, die Aluminiumeinlage „Milled“ in der Mittelkonsole sowie der anthrazitfarbene Dachhimmel ein elegantes Ambiente. Für den Vortrieb stehen die beiden Benziner T4 und T5 sowie die vier Dieselmotoren D3, D4, D4 AWD und D5 zur Wahl.

Das Farbprogramm der Limousine ergänzt Volvo zum neuen Modelljahr um die Lackierungen Bursting Blue-Metallic, Mussel Blau-Metallic und Luminous Sand-Metallic. Über neue Funktionen verfügt die Volvo On Call Smartphone-App. Sie lässt sich neben sogenannten Wearables (Apple Watch/Android Wear) jetzt auch mit dem Microsoft Band 2 sowie mit PCs und Tablets mit Windows 10 verbinden. Eine Kalender-Integration synchronisiert den persönlichen Kalender des Nutzers mit der App. Ziele aus einem Kalendereintrag können direkt an das Navigationssystem des Fahrzeugs gesendet werden. Zudem lässt sich Volvo On Call künftig für eine gemeinsame Flotte von bis zu zehn Volvo Fahrzeugen nutzen und ist mit dem Flic Button kompatibel. Dabei handelt es sich um einen physischen smarten Knopf zum Ankleben, der mit beliebigen Funktionen wie etwa dem Verriegeln des Autos oder dem Ein- und Ausschalten der Standheizung belegt werden kann.

Gebaut wird der Volvo S60 im belgischen Volvo Werk Gent sowie im schwedischen Torslanda.

Zurück

Reine Informationsseite

Dieses Modell wird von Volvo nicht mehr hergestellt. Alle Bilder und Informationen dienen der Erinnerung



Informationen zum Volvo S60

Neu im Modelljahr 2017

• Emotional, sportlich, innovativ und auf höchstem Sicherheitsniveau

• Volvo City Safety System serienmäßig

• Notbremsassistent mit Fußgänger- und Radfahrer-Erkennung

• Intelligenter Fernlicht-Assistent mit adaptiver Leuchtweitenregulierung

• Vier Fahrwerkstypen von komfortabel bis sportlich

• Volvo Drive-E Motoren für Fahrspaß und Effizienz

• Vierzylinder mit fortschrittlichen Einspritz- und Aufladungssystemen

• T6 AWD: Drive-E Motor mit Allradantrieb

• Moderne Geartronic Achtgang-Automatik

• Attraktive Editionsmodelle: Linje Business und Linje Svart

• Infotainment-System Sensus Connect mit Internet-Funktionen

• Sensus 3D-Navigationssystem mit optimierter Sprachsteuerung

Der Volvo S60: Premium-Limousine mit Sportsgeist

Als sportliche Limousine der Premium-Mittelklasse verkörpert der Volvo S60 die Werte Sicherheit, Komfort und Dynamik in einer besonders attraktiven Form. Die frische und zugleich zeitlose Formgebung ist bis ins Detail inspiriert vom skandinavischen Design.

Design

• Skandinavisch, dynamisch, emotional

• Keilförmige Silhouette, coupéartige Seitenansicht

• Fahrerorientiertes Cockpit, Interieur in Premium-Qualität

• R-Design Linie betont sportlichen Auftritt

Karosserie

• Maximale Sicherheit

• Extrem steife und widerstandsfähige Karosseriestruktur

• Verschiedene Stahlsorten zur Steuerung des Crashverhaltens

• Quer eingebaute Motoren senken Verletzungsrisiko

Sicherheit

Der Volvo S60 demonstriert auf eindrucksvolle Weise die weltweite Ausnahmestellung des schwedischen Premium-Herstellers in Sachen automobiler Sicherheit. Er verfügt über alle Volvo Features zur Unfallvermeidung und zum bestmöglichen Insassenschutz. Serienmäßig ist der Volvo S60 mit dem vielfach preisgekrönten Volvo City Safety System ausgestattet, das Unfälle bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h verhindern oder zumindest die Unfallfolgen deutlich abschwächen kann. 

Fahrwerk

• Dynamik und Fahrvergnügen auf höchstem Niveau

• Vier Fahrwerkstypen stehen zur Wahl

• Weiterentwickelte Fahrdynamikregelung ESC

• Innovativer Allradantrieb mit Instant Traction Control

Motoren

• Fahrspaß und Effizienz in einer neuen Dimension

• Hochmoderne Volvo Drive-E Motoren

• Kraftstoffverbrauch um bis zu 30 Prozent verringert

• Achtgang-Automatik mit Eco+ Modus und Launch Control

Ausstattung

• Ausgeprägter Komfort in sechs Ausstattungslinien

• Umfangreiche Serienausstattung, hochwertige Optionen

• Attraktive Ausstattungspakete mit spürbarem Preisvorteil

• Sensus Connect mit Internet-Funktionen und neuen Apps

Volvo S60 und Volvo V60 Polestar ab sofort bestellbar

Start frei für die leistungsstärksten Volvo Serienmodelle aller Zeiten: Ab sofort sind die neuen Polestar Versionen des Volvo S60 und Volvo V60 bestellbar. Unter der Motorhaube arbeitet ein modifizierter Vierzylinder-Turbobenziner aus der von Volvo entwickelten Drive-E Motorenfamilie. Das Triebwerk schöpft aus zwei Litern Hubraum 270 kW (367 PS) Leistung und beschleunigt die Limousine Volvo S60 in nur 4,7 Sekunden von null auf 100 km/h; der Kombi Volvo V60 benötigt für den Sprint lediglich eine Zehntelsekunde länger.



Volvo S60 - Technische Daten

Technische Spezifikationen Volvo S60 - 2017 als PDF zum Download (Stand September 2016)


© All Rights reserved | Autohaus am Goetheplatz | HCWolf 2014