• Startseite
  • Volvo erweitert Produktportfolio: Erste Benziner mit Mild-Hybrid-System
News

Autohaus am Goetheplatz + Volvo Newsblog

Volvo erweitert Produktportfolio: Erste Benziner mit Mild-Hybrid-System

2019-09-06 09:55

Volvo XC90 als Mild-Hybrid Benziner B5 und B6

Flaggschiff-SUV ausschließlich als elektrifizierte Variante erhältlich

Premium-Automobilhersteller treibt Elektrifizierung voran

Volvo erweitert seine Produktpalette um zwei weitere elektrifizierte Modellversionen: Nachdem der schwedische Premium-Automobilhersteller bereits mehrere Dieselmotorisierungen mit einem Mild-Hybrid-System auf die Straße schickt, werden jetzt auch die ersten Benzin-Aggregate auf das 48-V-Bordnetz mit Mild-Hybrid-Technik umgestellt. Damit ist die komplette Volvo XC90 Baureihe elektrifiziert. Die zunächst für das Flaggschiff-SUV Volvo XC90 angebotenen Varianten bilden dabei nur den Anfang, weitere Modelle und Motorisierungen folgen. Der neue Volvo XC90 B5 Mild-Hybrid Benzin AWD mit 184 kW (250 PS) ist ab sofort zu Preisen ab 65.750 Euro (UVP inkl. 19% MwSt.) in der Einstiegsversion Momentum bestellbar, der 228 kW (310 PS) starke B6 Mild-Hybrid Benzin AWD beginnt bei 74.650 Euro (UVP inkl. 19% MwSt) in der R-Design Ausstattung.

Wie bei den elektrisch unterstützten Dieselvarianten, die für den Volvo XC60 und den Volvo XC90 erhältlich sind, umfasst auch das Mild-Hybrid-System für die Benziner einen integrierten Startergenerator (ISG), ein 48-V-Bordnetz und ein Bremsenergie-Rückgewinnungs-System. Der ISG wandelt die beim Bremsen entstehende kinetische Energie in elektrische Energie um. Diese wird im Akku gespeichert und unterstützt den Verbrennungsmotor etwa beim Anfahren und Beschleunigen. Dadurch sinken der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen im realen Fahrbetrieb, allen voran im Stadtverkehr. Alle Mild-Hybride sind zudem mit einem Automatikgetriebe mit Shift-by-Wire-Technik ausgestattet, was Schaltkomfort und -geschwindigkeit verbessert.

Beim Volvo XC90 wird das Mild-Hybrid-System künftig für die beiden Benziner T5 AWD und T6 AWD angeboten, deren Bezeichnung entsprechend der neuen Nomenklatur in B5 Mild-Hybrid Benzin AWD bzw. B6 Mild-Hybrid Benzin AWD geändert wird. Als erstes Volvo Modell verfügt das SUV-Flaggschiff damit gleich über vier elektrifizierte Varianten: Neben den beiden Neuzugängen und dem 173 kW (235 PS) starken B5 Mild-Hybrid Diesel AWD steht auch ein T8 Twin Engine AWD mit Plug-in-Hybrid Antrieb zur Verfügung. Die an der Steckdose aufladbare Top-Motorisierung entwickelt eine Systemleistung von 288 kW (390 PS).

Die Produktion des B5 Mild-Hybrid Benzin AWD startet im November dieses Jahres, der B6 Mild-Hybrid Benzin AWD folgt Mitte Februar 2020.

Übersicht der Preise Volvo XC90 (unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.)

Übersicht der Preise Volvo XC90 (unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.)

Motor

Getriebe

Leistung

kW (PS)

EUR inkl. 19 % MwSt.

Momentum

Momentum Pro

R-Design

Inscription

B5 Mild-Hybrid Benzin AWD

8-Gang-Automatik-
getriebe

184 (250)

65.750

66.950

 -

 -

B6 Mild-Hybrid Benzin AWD

228 (310)

 -

 -

74.650

75.550

T8 Twin Engine AWD

223 (303) + 65 (87 )

 -

 -

83.900

84.800

B5 Mild-Hybrid Diesel AWD

173 (235)

65.150

66.350

71.050

71.950

 

Volvo XC60

Motor

Reifen-klasse

Getriebe

Leistung

kW (PS)

Kraftstoffverbrauch

CO2-

Emission

(g/km)

Effizienz-

klasse

innerorts

(L/100 km)

außerorts

(L/100 km)

kombiniert

(L/100 km)

 T4

A

8-Gang-Automatik-getriebe

140 kW (190 PS)

8,9

6,1

7,1

165

C

B

8,9

6,2

7,2

167

C

C

9,1

6,2

7,3

169

C

 T5

A

8-Gang-Automatik-getriebe

184 kW (250 PS)

8,9

6,1

7,1

165

C

B

8,9

6,2

7,2

167

C

C

9,1

6,2

7,3

169

 

C

T5

AWD

A

8-Gang-Automatik-getriebe

184 kW (250 PS)

9,1

6,2

7,3

169

C

B

9,2

6,4

7,5

173

C

C

9,3

6,7

7,7

178

C

T6 AWD

A

8-Gang-Automatik-getriebe

228 kW (310 PS)

9,3

6,4

7,5

174

C

B

9,4

6,6

7,6

177

C

C

9,5

6,8

7,8

181

C

T8 Twin Engine AWD

B

8-Gang-Automatik-
getriebe

223 kW (303 PS) + 65 kW  (87 PS)

 -

 -

2,0 l/

16,4 kWh

47

A+

C

 -

 -

2,3 l/

17,0 kWh

52

A+

T8 Twin Engine AWD Polestar Engineered

C

8-Gang-Automatik-
getriebe

233 kW (318 PS) + 65 kW  (87 PS)

 -

 -

2,3 l/

17,0 kWh

52

A+

D3

A

6-Gang-Schalt-
getriebe

110 kW

(150 PS)

5,9

 

 

4,4

5,0

131

A

B

6,0

4,6

5,1

133

A

C

6,0

4,7

5,2

136

A

D4

A

6-Gang-Schalt-
getriebe

140 kW (190 PS)

5,8

4,4

4,9

129

A

B

5,9

4,5

5,0

132

A

C

5,9

4,7

5,1

135

A

D4

A

8-Gang-Automatik-
getriebe

140 kW (190 PS)

5,6

4,5

4,9

129

A

B

5,7

4,6

5,0

132

A

C

5,8

4,7

5,1

135

A

 D4

 AWD

A

6-Gang-Schalt-
getriebe

140 kW (190 PS)

6,3

4,7

5,3

139

A

B

6,3

4,8

5,4

142

A

C

6,4

5,0

5,5

145

A

 B4

 AWD

A

8-Gang-Automatik-
getriebe

145 kW (197 PS)

6,4

4,9

5,4

142

A

B

6,8

5,0

5,6

147

A

C

7,1

5,1

5,8

151

B

B5 AWD

A

8-Gang-Automatik-
getriebe

173 kW (235 PS)

6,4

4,9

5,4

142

A

B

6,8

5,0

5,6

147

A

C

7,1

5,1

5,8

151

B

 

Volvo XC90

Motor

Reifen-klasse

Getriebe

Leistung

kW (PS)

Kraftstoffverbrauch

CO2-

Emission

(g/km)

Effizienz-

klasse

innerorts

(L/100 km)

außerorts

(L/100 km)

kombiniert

(L/100 km)

B5 Mild-Hybrid Benzin AWD

B

8-Gang-Automatik-getriebe

184 kW (250 PS)

9,4

7,1

7,9

184

C

C

10,2

7,0

8,1

189

C

B6 Mild-Hybrid Benzin AWD

B

8-Gang-Automatik-
getriebe

228 kW

(310 PS)

10,3

6,8

8,1

187

C

C

10,3

7,1

8,3

192

C

T8 Twin Engine AWD

B

8-Gang-Automatik-getriebe

223 kW (303 PS) + 65 kW (87 PS)

 -

 -

2,3 l/

18,2 kWh

52

A+

C

 -

 -

2,4 l/

19,3 kWh

55

A+

B5 Mild-Hybrid Diesel AWD

B

8-Gang-Automatik-
getriebe

173 kW (235 PS)

7,1

5,2

5,9

154

A

C

7,1

5,3

6,0

156

A

 

Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

 

Die Reifenklasse basiert auf dem EU-Reifenlabel (EU-Reifenkennzeichnungsverordnung 1222/2009) für Kraftstoffverbrauchsangaben, die auf der Grundlage des Rollwiderstandes des Reifens ermittelt wird. Ein hoher Rollwiderstand eines Reifens hat einen höheren Kraftstoffverbrauch zur Folge. Auf dem EU-Reifenlabel wird der Roll- widerstand auf einer Skala von A bis G angegeben Dabei bezeichnet Kategorie A den geringsten, Kategorie G die Reifen mit dem höchsten Kraftstoffverbrauch.

 

Die angegebenen Kraftstoffverbrauchswerte und CO2-Emissionen wurden nach der neu eingeführten Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure (WLTP) ermittelt und zusätzlich nach dem Real Drive Emission (RDE)-Verfahren im praktischen Fahrbetrieb gemessen. Bei den Angaben handelt es sich um WLTP-Messwerte, die nach NEFZ ausgewiesen werden. Die Motoren entsprechen damit der Abgasnorm EURO 6d-TEMP. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und auf der Website der DAT (http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html) unentgeltlich erhältlich ist.

Zurück

Volvo V90 Cross Country gewinnt Red Dot Design Award

Do 06 Apr 2017

Fachgremium würdigt sportlich-robuste Optik

Skandinavisches Design in Reinkultur mit typischen Cross Country Elementen

Red Dot Hattrick nach SUV Volvo XC90 und Limousine Volvo S90

Volvo XC60: Note 1 im 100.000-Kilometer-Dauertest

Do 23 Mär 2017

Der Volvo XC60 hat seine einzigartige Klasse einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt und ist im Dauertest des renommierten Fachmagazins „Auto Bild“ (Ausgabe Nr. 1, 5. Januar 2017) mit beeindruckender Qualität an die Spitze der Hitliste aller bisher von der Redaktion durchgeführten Dauertests gestürmt. Nach 100.000 Testkilometern gab „Auto Bild“ dem Modell Volvo XC60 D4 die Bestnote 1 und machte im Fazit deutlich: „Endlich ein Edel-SUV, der den hohen Preis mit vorbildlicher Zuverlässigkeit rechtfertigt.“

Volvo feiert Doppelsieg bei der Wahl zum „Allradauto des Jahres 2017“

Do 23 Mär 2017

Volvo XC90 und Volvo V90 Cross Country gewinnen Importwertung ihrer Klasse

Neuer Offroad-Kombi zusätzlich auf einem starken dritten Platz der Gesamtwertung

Leserwahl von Europas größter Allrad-Zeitschrift

Die besten Autos des Jahres: Volvo 90er Familie feiert Doppelerfolg bei Leserwahl „Best Cars 2017“

Fr 17 Feb 2017

Volvo S90 und Volvo V90 gewinnen Importwertung ihrer Klasse

Preisgekrönter Volvo XC90 ist beliebtestes großes SUV

41. Leserwahl von „auto motor und sport“ und 20 Partnern

Sichere Verbindung: Android Auto in den Volvo 90er Modellen verfügbar

Di 13 Dez 2016
  • Ab sofort für Volvo S90, V90 und XC90 zusammen mit Apple CarPlay erhältlich
  • Intuitive und sichere Nutzung von Smartphone-Funktionen im Fahrzeug
  • Navigation, Musik und weitere Apps

Ausgezeichnetes Triebwerk: Polestar Motor mit „Ward’s 10 Best Engines“ Award prämiert

Mo 12 Dez 2016
  • Drive-E Vierzylinder arbeitet im Volvo S60 Polestar und Volvo V60 Polestar

  • Hohe Literleistung von 184 PS beeindruckte die kompetente Jury

  • Motor überzeugt auch mit Effizienz und niedrigem Geräuschpegel

Video vom Neuen Volvo V90 Cross Country

Mo 19 Sep 2016

Der Volvo V90 Cross Country: Neuer Premium-Allroader auf vertrauten Pfaden

Mo 12 Sep 2016

Neues Mitglied der 90er Baureihe wird Mitte September enthüllt

Volvo Cross Country Modelle: 20 Jahre Funktionalität und Leistungsfähigkeit

Modell unterstreicht Führungsrolle von Volvo im Cross Country Segment

Autonomes Fahren: Volvo und Autoliv machen gemeinsame Sache

Mi 07 Sep 2016

Gründung eines neuen Joint Ventures vereinbart

Gemeinsame Software-Entwicklung für autonome Fahrzeuge

Schnellere Markteinführung neuer Assistenz- und Fahrsysteme

© All Rights reserved | Autohaus am Goetheplatz | HCWolf 2014