News
  • Startseite
  • Hochwertige lederfreie Sitzbezüge für neue Volvo Modelle

Autohaus am Goetheplatz + Volvo Newsblog

Hochwertige lederfreie Sitzbezüge für neue Volvo Modelle

2020-06-30 09:30

Zum aktuell bereits bestellbaren Modelljahr 2021 hat Volvo die Innenraum-Designs der Volvo 90er und 60er Familie überarbeitet und neu abgestimmt. Ab sofort sind zudem Sportsitze im Programm, deren Bezüge aus einer speziellen Wollmischung bestehen. Damit steht für die Top-Ausstattungslinien erstmals eine hochwertige Alternative zu Ledersitzen zur Verfügung.

Wenn es um besonders edle Materialien für Sitzbezüge geht, muss Leder nicht immer die erste Wahl sein. Den Beweis liefert Volvo mit seinem neuen Tailored-Wool-Bezug, der zum Modelljahr 2021 für die optionalen Sportsitze der Volvo 90er und 60er Baureihe inklusive der beiden Cross Country Modelle verfügbar ist.

Das Premium-Material Tailored Wool besteht zu 30 Prozent aus Wolle und zu 70 Prozent aus recyceltem Polyester. Inspiriert vom skandinavischen Minimalismus, steht es für den verantwortungsbewussten und nachhaltigen Ansatz von Volvo bei Design und Produktion. Passend dazu ist das neue Material drei Kilogramm leichter als der bisher für die Sportsitze verwendete Nappalederbezug. Die Wollfasern fühlen sich angenehm natürlich an und sind atmungsaktiv. Im Gegensatz zu synthetischen Stoffen kühlen sie bei Hitze und wärmen bei Kälte. Darüber hinaus sind die neuen Premium-Bezüge knitterfrei, schwer entflammbar sowie wasser- und fleckenabweisend. Besonderen Wert hat Volvo außerdem auf eine lange Haltbarkeit gelegt.

Die ergonomisch geformten Sportsitze, die auf optimalen Seitenhalt von den Schultern bis zur Hüfte ausgelegt sind, lassen sich achtfach elektrisch einstellen und verfügen zusätzlich über eine vierfach elektrisch einstellbare Lendenwirbelstütze, einstellbare Beinauflagen sowie elektrisch einstellbare Seitenwangen für eine ideale Sitzposition. Die neuen Tailored-Wool-Bezüge sind optional für die Ausstattungslinie Inscription erhältlich und stehen in den Farbtönen Grau und Hellgrau zur Wahl. Teppich und Dachhimmel sind in Anthrazit gehalten.

Neu arrangierte Farbthemen

Die Materialien und Farben des Interieurs wurden von den Volvo Designern sorgfältig zusammengestellt und im Zuge des Modelljahreswechsels neu aufeinander abgestimmt. Ziel war es, mit warmen Farbtönen und natürlichen Materialen den skandinavischen Charakter von Volvo zusätzlich zu unterstreichen. Die neu arrangierten Farb- und Designthemen erleichtern Kunden darüber hinaus die Auswahl des bevorzugten Interieur-Themas.

Jedes Farbkonzept umfasst die folgenden Elemente: Sitzbezüge, Innenraumfarbe, Dachhimmel, Teppiche, Mittelarmlehme, Türarmlehne und Einlage. Auch die Dekoreinlagen aus Echtholz und Aluminium sind fester Bestandteil des jeweiligen Farb- und Interieur Konzepts.

Zurück

Volvo und POC entwickeln weltweit ersten Crashtest mit Autos und Fahrradhelmen

Mi 05 Jun 2019

Einzigartiges Forschungsprojekt verbessert Schutz für Radfahrer

Neue und innovative Crashtests für mehr Sicherheit

Ergebnisse fließen in zukünftige Helm- und Fahrzeugentwicklung ein

Volvo Cars beteiligt sich an europaweitem Pilotprojekt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit

Di 04 Jun 2019

Autofahrer erhalten Echtzeit-Warnung vor möglichen Gefahren

Anonymisierter Datenaustausch über Cloud-basierte Plattform

European Data Task Force aus Autoherstellern, Dienstleistern und EU-Staaten

J.D. Power Zuverlässigkeitsstudie: Erneuter Sieg für Volvo im Langzeit-Qualitätstest

Do 16 Mai 2019

Keine andere Premium-Marke hat zufriedenere Kunden

Schwedischer Hersteller bestätigt Erfolg des Vorjahres

Volvo XC60 D4 AWD wird „Auto Test Importsieger 2019”

„Top Safety Pick+ 2015“ für neuen Volvo XC90

Fr 25 Sep 2015

Mit serienmäßiger Ausstattung zur Höchstwertung
Herausragend bei Crash-Sicherheit und Unfallvermeidung
Volvo Flaggschiff setzt neue Maßstäbe für Automobilsicherheit

© All Rights reserved | Autohaus am Goetheplatz | HCWolf 2014-2021